Autor Thema: "Münzsammler" findet Fliegerbombe  (Gelesen 1678 mal)

Offline mike 81

  • Erzherzog
  • ***
  • Beiträge: 3.648
"Münzsammler" findet Fliegerbombe
« am: 29. November 2020, 09:15:58 »
Servus,  :winke:

gerade im Radio gehört:

https://www.nordbayern.de/region/nuernberg/fliegerbombe-in-nurnberg-darum-dauerte-die-entscharfung-langer-als-sonst-1.10642306

Münzsammler ist auch ne nette Beschreibung  :narr:

Gruß Mike
Sich regen bringt Segen

Offline Daniel

  • Moderatoren
  • *****
  • Beiträge: 10.045
Re:"Münzsammler" findet Fliegerbombe
« Antwort #1 am: 30. November 2020, 07:59:15 »
Egal ob mit oder ohne Erlaubnis, ich finde es klasse, dass der "Münzsammler" den Fund überhaupt gemeldet hat.  :super:
Es gibt wohl genug, die brisanten Funde wie Sprengmittel einfach wieder zubuddeln und nichts sagen.
Spalttabletten, meine Dame, sind bekömmlich und gesund.
Doch verwirrend ist der Name, sie gehören in den Mund.

Offline Ölfinger

  • Erzherzog
  • ***
  • Beiträge: 1.793
  • Ohne Öl fehlt Dir was.
    • Meine Projekte
Re:"Münzsammler" findet Fliegerbombe
« Antwort #2 am: 30. November 2020, 19:53:01 »
...weshalb ich hiermit nochmal jeden ermutigen möchte, keine Hemmungen zu haben, im Ernstfall den KMRD zu kontaktieren.
Noch nie hat man mir dort (potentiell) unangenehme Fragen gestellt. Ganz im Gegenteil: Ich habe einiges für meine und die Sicherheit anderer gelernt.
Grüße
Ölfinger
was ich so treibe

Offline mike 81

  • Erzherzog
  • ***
  • Beiträge: 3.648
Re:"Münzsammler" findet Fliegerbombe
« Antwort #3 am: 30. November 2020, 20:57:35 »
Noch nie hat man mir dort (potentiell) unangenehme Fragen gestellt. Ganz im Gegenteil: Ich habe einiges für meine und die Sicherheit anderer gelernt.

Das kann ich nur bestätigen. Ging mir bisher immer auch so.   :super:

Gruß Mike
Sich regen bringt Segen