Autor Thema: Petschaft mit hebräischer oder jüdischer Schrift?  (Gelesen 10744 mal)

Offline arco

  • Graf
  • *****
  • Beiträge: 537
Petschaft mit hebräischer oder jüdischer Schrift?
« am: 19. April 2021, 19:23:44 »
Hab das Teil vor 3 Jahren schon mal in nem anderen Forum eingestellt. Leider konnte man mir da nicht weiterhelfen. Vielleicht sind ja hier Spezialisten die mir die Schriftzeichen übersetzen und mir etwas zum Alter sagen können.

Die Bilder sind schon gespiegelt!

Ich suche nur im eigenen Wald/Feld, oder da wo es mir erlaubt ist und melde relevante Funde.

Offline arco

  • Graf
  • *****
  • Beiträge: 537
Re:Petschaft mit hebräischer oder jüdischer Schrift?
« Antwort #1 am: 24. April 2021, 12:22:23 »
Hab in nem anderen Forum einen interessanten Hinweis bekommen:
"Soooooooooooo, jetzt habe ich noch eine Weile drüber gegrübelt:
Wahrscheinlich:
Jachiel bar Uri Pagrach (oder Pakrach), also der Name: Jachiel, Sohn von Uri Pagrach.
Kannst ja mal schauen, ob Du über die Familie Pagrach in Deiner Gegend etwas findest.

Das zweite Wort "bar" steht nur, wenn man's genau nimmt nicht da, da steht nicht בר, sondern בכ, und das hieße "ca.", "in etwa" - ergibt hier aber keinen Sinn. Der zweite Buchstabe, das "r" muss einfach ein wenig verzogen sein."


Ich suche nur im eigenen Wald/Feld, oder da wo es mir erlaubt ist und melde relevante Funde.

Offline RockandRole

  • Erzherzog
  • ***
  • Beiträge: 5.116
Re:Petschaft mit hebräischer oder jüdischer Schrift?
« Antwort #2 am: 24. April 2021, 19:39:00 »
 :super: leider kann ich auch nichts sachdienliches dazu beitragen. Das Petschaft gefällt mir aber gut.

Liebe Grüße Daniel
gefährliches Drittelwissen