Autor Thema: Zahn, Stachel, Kiefer?????  (Gelesen 1919 mal)

Offline CptAhab

  • Graf
  • *****
  • Beiträge: 1.521
Zahn, Stachel, Kiefer?????
« am: 19. Juli 2021, 19:05:14 »
Hi,

aus dem unterfränkischen Muschelkalk. Abraum, daher k.A. ob Oberer oder Unterer.
Nothosaurus? Giraffenhals? Fisch? Hai?

Neues Suchgebiet, daher bitte Nachsicht.  :schaem:

Tipps für die Reinigung und Bearbeitung willkommen.  :Danke2:

Cheers

Ahab
The world is full of crashing bores. - Mozer

Offline McSchuerf

  • Erzherzog
  • ***
  • Beiträge: 3.796
Re:Zahn, Stachel, Kiefer?????
« Antwort #1 am: 20. Juli 2021, 15:39:33 »
Hallo ..

.. sieht irgendwie konisch aus, so wie manches Belemnit-Bruchstück, aber ich bin kein Fossilienexperte.  :zwinker:

Gruß Peter  :winke:

Offline Höhlenbär

  • Aristokrat
  • ****
  • Beiträge: 168
Re:Zahn, Stachel, Kiefer?????
« Antwort #2 am: 21. Juli 2021, 00:21:57 »
Hallo,

kurz und knapp - Hybodus, Flossenstachel.
Aus meiner Sicht ist an dem Stück weder etwas zu reinigen, zu bearbeiten oder gar zu formatieren.

Grüße,
Michael

Offline CptAhab

  • Graf
  • *****
  • Beiträge: 1.521
Re:Zahn, Stachel, Kiefer?????
« Antwort #3 am: 21. Juli 2021, 05:52:41 »
Danke Peter und Michael
The world is full of crashing bores. - Mozer

Offline feldspat

  • Graf
  • *****
  • Beiträge: 896
Re:Zahn, Stachel, Kiefer?????
« Antwort #4 am: 21. Juli 2021, 16:46:31 »
Mit einem Flossenstachel hat das Stück nix zu tun. :glotz:
Die Fotos sind leider suboptimal. Anhand der bisherigen Bilder tendiere ich zu Knochenfragment. Ob Nothosaurus oder Tanystrophoeus, kann man wohl anhand des Framentes nicht sagen. Tendenziell, aufgrund der Häufigkeit, wohl aber eher Notho.
Beste Grüße
« Letzte Änderung: 21. Juli 2021, 16:54:55 von feldspat »

Offline McSchuerf

  • Erzherzog
  • ***
  • Beiträge: 3.796
Re:Zahn, Stachel, Kiefer?????
« Antwort #5 am: 21. Juli 2021, 18:57:50 »
Was ist denn an den Fotos suboptimal? Hätte man eher eine Münze oder ein Streichholz zum besseren Größenvergleich nehmen sollen oder geht es um den Kontrast oder andere Kriterien, denn ich finde die Fotos optimal scharf.
Das würde mich doch mal interessieren, denn ich hätte das sicher auch nicht viel anders bzw. besser hinbekommen.  :nixweiss:

Gruß Peter

Offline feldspat

  • Graf
  • *****
  • Beiträge: 896
Re:Zahn, Stachel, Kiefer?????
« Antwort #6 am: 21. Juli 2021, 19:33:49 »
Hi Peter,
hast Recht, hatte bisher nur auf dem Handy geschaut und nun nochmal am Rechner. Da wirken sie schärfer.
Ich bleibe damit bei meiner Vermutung :)
Beste Grüße
Christian

Offline feldspat

  • Graf
  • *****
  • Beiträge: 896
Re:Zahn, Stachel, Kiefer?????
« Antwort #7 am: 21. Juli 2021, 19:35:09 »
Auf dem letzten Bild auf 6 Uhr sitzt ein Objekt, dabei sollte es sich um einen Zahn von Acrodus handeln.

Offline hargo

  • König
  • ******
  • Beiträge: 2.336
« Letzte Änderung: 21. Juli 2021, 23:55:00 von hargo »

Offline CptAhab

  • Graf
  • *****
  • Beiträge: 1.521
Re:Zahn, Stachel, Kiefer?????
« Antwort #9 am: 22. Juli 2021, 05:55:10 »
Je mehr ich mir Vergleichsstücke ansehe, desto verwirrter bin ich.
The world is full of crashing bores. - Mozer

Offline feldspat

  • Graf
  • *****
  • Beiträge: 896
Re:Zahn, Stachel, Kiefer?????
« Antwort #10 am: 22. Juli 2021, 07:32:47 »
Das hier vorgestellte Stück ist kein Flossenstachel.
Stell mal die Bilder in das Steinkern-Forum. Sie werden es dort nochmal bestätigen  :-)
Beste Grüße

Offline McSchuerf

  • Erzherzog
  • ***
  • Beiträge: 3.796
Re:Zahn, Stachel, Kiefer?????
« Antwort #11 am: 22. Juli 2021, 09:53:09 »
"Hi Peter,
hast Recht, hatte bisher nur auf dem Handy geschaut und nun nochmal am Rechner. Da wirken sie schärfer.
Ich bleibe damit bei meiner Vermutung :)
Beste Grüße
Christian"

Hallo Christian,

alles klar, danke.  :zwinker:

Gruß Peter

Offline CptAhab

  • Graf
  • *****
  • Beiträge: 1.521
Re:Zahn, Stachel, Kiefer?????
« Antwort #12 am: 23. Juli 2021, 05:53:45 »
 :Danke2:
The world is full of crashing bores. - Mozer