Autor Thema: Mineral oder Glas  (Gelesen 2841 mal)

Offline Robert

  • Erzherzog
  • ***
  • Beiträge: 5.917
Mineral oder Glas
« am: 01. Mai 2021, 13:12:01 »
Servus,

hab dieses Teil auf einem Acker gefunden und frag mich wie es da hinkommt und was es ist.

Grüße
Robert
wer alles weiß, bekommt keine Überraschung mehr

Offline teabone

  • Graf
  • *****
  • Beiträge: 1.135
Re:Mineral oder Glas
« Antwort #1 am: 01. Mai 2021, 13:33:35 »
Hallo Robert,

Könnte ein Trommelstein sein. Irgendwie sieht’s aus wie Achat.

Lg Augustin
Such- und Fundgebiet: Weinviertel, Nö.

Offline thovalo

  • König
  • ******
  • Beiträge: 9.454
Re:Mineral oder Glas
« Antwort #2 am: 01. Mai 2021, 14:31:10 »


Guten Tag!

Ja, das sieht sehr nach einem getrommelten Bruchstück von einem Streifenachat aus! Diese Dekosteine werden ja in ganzen Packungen preiswert vertrieben und finden  sich immer mal wieder auf freier Flur!


lG Thomas
Darin besteht der Fortschritt der Welt, daß jede ältere Generation von der Jugend behauptet, sie tauge nichts mehr.

Offline Robert

  • Erzherzog
  • ***
  • Beiträge: 5.917
Re:Mineral oder Glas
« Antwort #3 am: 01. Mai 2021, 17:14:57 »
danke euch für die Zuschriften, geahnt hab ich es schon.

Grüße
Robert
wer alles weiß, bekommt keine Überraschung mehr

Offline McSchuerf

  • Erzherzog
  • ***
  • Beiträge: 3.796
Re:Mineral oder Glas
« Antwort #4 am: 17. Mai 2021, 15:48:41 »
Ja, auch wenn's nicht nötig ist, aber das kann ich auch bestätigen. :)

.. war jetzt bestimmt ein paar Jahre auch nicht mehr hier. Da werden jetzt sicher einige von Euch denken ... oohh... "der alte McSchlürf" lebt ja immer noch  :-D .. na ja, jedenfalls schön zu sehen, dass es Euch allen noch gesundheitlich gut zu gehen scheint :smoke: .. trotz des "C-Wortes", das irgendwann sicher keiner mehr hören oder lesen will ..  :kopfkratz:

Viele Grüße
Peter