Autor Thema: Mineral des Jahres 2021  (Gelesen 1179 mal)

Offline McSchuerf

  • Erzherzog
  • ***
  • Beiträge: 3.796
Mineral des Jahres 2021
« am: 25. Juli 2021, 17:18:34 »
Zum Mineral des Jahres 2021 wurde vom VFMG das formenreichste Mineral von Mutter Erde gekürt - der CALCIT!   :zwinker:

https://vfmg.de/2021/02/calcit-das-formenreichste-mineral-wird-mineral-des-jahres-2021/

.. Das Mineral hat es in jedem Fall verdient .. daher zeige ich Euch jetzt auch noch ein paar Calcite aus meiner Sammlung  :smoke:..

Beste Grüße
Peter

Offline McSchuerf

  • Erzherzog
  • ***
  • Beiträge: 3.796
Re:Mineral des Jahres 2021
« Antwort #1 am: 25. Juli 2021, 17:34:23 »
Weitere Fotos ..

Hinweis zu den Fotos auf der terra mineralia ..
Die Genehmigung, Fotos auf der Terra Mineralia zu machen sowie auch auf bestimmten Internet-Präsenzen hochzuladen, wurde mir damals persönlich sowie schriftlich erteilt!  :smoke:

Offline Wiesenläufer

  • Erzherzog
  • ***
  • Beiträge: 4.938
Re:Mineral des Jahres 2021
« Antwort #2 am: 25. Juli 2021, 17:34:39 »
Moin Peter,

das ist ja eine tolle Sammlung.  :staun:  :super:

Die sehen wunderschön aus!

Gruß

Gabi

PS: Musste eben nochmal nachlesen, den Unterschied von Quarz zu Calcit.
       Sieht ja beides ähnlich aus und ich hatte mal ein bearbeitetes Stück aus Calcit.
« Letzte Änderung: 25. Juli 2021, 17:49:34 von Wiesenläufer »
Wer viel geht, findet viel.
(Nicht auf meinem Mist gewachsen)

Offline McSchuerf

  • Erzherzog
  • ***
  • Beiträge: 3.796
Re:Mineral des Jahres 2021
« Antwort #3 am: 25. Juli 2021, 17:39:55 »
Hallo Gabi,

freut mich, dass Dir die Fotos gefallen. Vielen Dank!  :zwinker:
Ja, das ist mehr eine Zusammenstellung "quer Beet". Eigenfunde sind natürlich auch mit dabei (z.B. die Pseudomorphose aus Lavrion) aber auch gekaufte Stücke und dann halt noch die unbezahlbaren Ausstellungs-Stücke auf der terra mineralia.
Aber die Dateinamen sind ja auch alle selbsterklärend. :-D

Gruß Peter  :winke:

Offline JaH073

  • Siedler
  • **
  • Beiträge: 43
    • HSSH - Pirmasens
Re:Mineral des Jahres 2021
« Antwort #4 am: 26. Juli 2021, 19:19:24 »
Hallo Peter,

das sind ja ganz tolle Stücke.
Echt klasse.
Von der Optik nochmal ne ganze Schippe mehr zu bieten als die Meteoriten.

Beste Grüße

Hanno
Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man noch ein schönes Muster errichten.      Konfuzius

Offline McSchuerf

  • Erzherzog
  • ***
  • Beiträge: 3.796
Re:Mineral des Jahres 2021
« Antwort #5 am: 27. Juli 2021, 08:21:37 »
Hallo Hanno,

lange nicht gesehen bzw. voneinander gehört. Ich hoffe, Du hast alles bisher irgendwie gut durchgestanden (Corona, Flut etc.) :-D
Ich danke Dir jedenfalls.
Zusätzlich schätze und liebe ich aber auch die Meteoriten wegen ihrer z.T. extremen Seltenheit und Besonderheit!
Habe ja auch noch meine kleine bescheidene Meteoriten-Sammlung.  :zwinker: .. muss man nur mal wieder hervorkramen.  :-)

Beste Grüße
Peter  :winke: