Autor Thema: Fossil?  (Gelesen 111 mal)

Offline Fabulas

  • Erzherzog
  • ***
  • Beiträge: 1.404
Fossil?
« am: 20. September 2022, 10:47:43 »
 :winke:

Eine Hunderunde kurz vor einem Gewitter - da fällt mir dieser Stein auf und Blitz, Donner, Regen spielten keine Rolle mehr.

Ich kenne mich null mit Steinen aus. Versteinerte Ammoniten oder Muschelformen finde ich öfter. Jetzt frage ich mich, wie dieses Teil zustande kam und ob es auch ein Fossil sein kann.
Er besteht durchgehend aus unterschiedlich dicken Schichten.

Es ist 14 cm lang, 12 cm breit und 11 cm hoch.

Hier ein paar Ansichten. Freue mich über Erklärung!

Viele Grüße
Anita

Offline Nanoflitter

  • König
  • ******
  • Beiträge: 7.091
Re: Fossil?
« Antwort #1 am: 20. September 2022, 11:07:02 »
Interessant, könnt das was mit nem Tropfstein zu tun haben? Gruss..

Offline Fabulas

  • Erzherzog
  • ***
  • Beiträge: 1.404
Re: Fossil?
« Antwort #2 am: 20. September 2022, 11:48:27 »
Interessant, könnt das was mit nem Tropfstein zu tun haben? Gruss..

Danke für Deinen Antwort und Vermutung. Ich könnte mir vorstellen, dass der Fundort nicht der Entstehungsort ist. In direktem Umfeld gibt es keine Höhlen, da müsste er anders entstanden sein.
 
Ich hätte ihn gar nicht gesehen, wenn unser Hund zur Zeit nicht alles ernten würde, was reif ist und unten liegt :-). Wir standen unter einem Nussbaum an einem der vielen Steinriegel auf unseren Hängen. Und da lag dieses Teil direkt vor mir. Es könnte vom Steinriegel herabgefallen sein, dann wäre der Stein irgendwann einmal dort hingeworfen worden. Eine Wiese am Waldrand. Die Steinriegel sind in unserer Gegend kennzeichnend.

Viele Grüße
Anita

Offline Rheingauner

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1.364
Re: Fossil?
« Antwort #3 am: 20. September 2022, 16:04:27 »
Hi Fabulas,
das dritte Bild erinnert mich an eine fossile Austernschale  :kopfkratz:
Gruß

Offline Fabulas

  • Erzherzog
  • ***
  • Beiträge: 1.404
Re: Fossil?
« Antwort #4 am: 20. September 2022, 17:59:54 »
Hi Fabulas,
das dritte Bild erinnert mich an eine fossile Austernschale  :kopfkratz:
Gruß


Danke Rheingauer, ja ein die Richtung habe ich gedacht. Mir fiel aber das Tier nicht ein. :-)
Ich mache nochmal bessere Bilder und schicke sie an die Seite "Steinkern.de", die ich heute entdeckt habe. Mal sehen, ob noch was dabei heraus kommt.

Viele Grüße
Anita

Offline Rheingauner

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1.364
Re: Fossil?
« Antwort #5 am: 20. September 2022, 18:36:46 »
Steinkern ist ne gute Idee, "da werden Sie geholfen"  :winke: :smoke:

LG