Autor Thema: Westwall  (Gelesen 2867 mal)

Offline St. Subrie

  • Moderatoren
  • *****
  • Beiträge: 3.217
Westwall
« am: 08. Februar 2019, 15:35:44 »
Interpretiere ich diesen Fund von heute richtig als ein Nazi-Abzeichen in Zusammenhang mit dem Westwall ? Und das schnallenartige Gebilde am oberen Ende diente zur Befestigung an einm Band, das seinerseits mit einer Nadel an der Kleidung hing ?

Offline mike 81

  • Erzherzog
  • ***
  • Beiträge: 3.657
Re:Westwall
« Antwort #1 am: 08. Februar 2019, 16:57:04 »
Servus,  :winke:

an ein offizielles Abzeichen glaube ich hier nicht. Konnte diesbezüglich auch nichts finden.  Vielmehr scheint es ein Erinnerungsstück zu sein,  ähnlich dem Ring im Link:

https://www.sammler-cabinett.de/shop/de/auszeichnungen-3-reich-militaerische-auszeichnungen-allgemein/erinnerungs-fingerring-westwall-1939-bronze-gepraegt-seitlich-mit-26706.html

Mal schauen,  was die Experten dazu sagen.
Ein cooles ( vielleicht einzigartiges ) Fundstück allemal.  :super:

Gruß Mike
Sich regen bringt Segen

Offline Wulfher

  • Aristokrat
  • ****
  • Beiträge: 269
Re:Westwall
« Antwort #2 am: 08. Februar 2019, 19:28:01 »
Moin

Das ist ein Bierzipfel,ob nun von Einheiten die den Westwall Gebaut haben oder von solchen die da Stationiert waren ?

Gruß Wulfher

Offline Gratian

  • Moderatoren
  • *****
  • Beiträge: 5.275
  • Allwissend bin ich nicht doch viel ist mir bewusst
Re:Westwall
« Antwort #3 am: 08. Februar 2019, 20:14:24 »
Schmuck insbesondere Ringe mit Westwallemblem war unter den Erbauern des Bollwerks ein beliebtes Mitbringsel und Geschenk.

Es gibt dazu einen sehr interessanten Aufsatz:  

http://gerdhagedorn.de/resources/MS+GH+Der+Westwallring+$28Web+2$29.pdf

Darin auch eine Einordnung wie diese Schmuckstücke von der offiziellen Seite bewertet und gesehen wurden.


 
« Letzte Änderung: 08. Februar 2019, 20:32:40 von Gratian »
Gut Fund!   :engel:
Gratian

ANTE ROMAM TREVERIS STETIT ANNIS MILLE TRECENTIS
PERSTET ET AETERNA PACE FRUATUR. AMEN.

Online Signalturm

  • Erzherzog
  • ***
  • Beiträge: 3.492
Re:Westwall
« Antwort #4 am: 08. Februar 2019, 20:31:37 »
Ja in Google kommt unter Bierzipfel und Westwall genau der Fund. Was es doch nicht alles gab
Finderglück ist Finderlohn genug.