Autor Thema: Riemendurchzug?  (Gelesen 96 mal)

Offline Chris

  • Erzherzog
  • ***
  • Beiträge: 1.171
Riemendurchzug?
« am: 16. Januar 2023, 11:43:41 »
Servus! :winke:

Hier ein gestern gefundener Riemendurchzug, wenn's einer ist. Evtl. vom Pferdegeschirr.
Auf dem Acker habe ich schon das eine oder andere römische Fragment gefunden, aber hier scheint es mir neuzeitlicher zu sein.
Weiß jemand wofür und wie alt er ungefähr ist.

Gruß, Chris

Offline cyper

  • Graf
  • *****
  • Beiträge: 1.093
  • Plombe
Re: Riemendurchzug?
« Antwort #1 am: 16. Januar 2023, 19:57:26 »
Das ist ein Leinenauge vom Pferdegeschirr, neuzeitlich

Gruß cyper

Offline Chris

  • Erzherzog
  • ***
  • Beiträge: 1.171
Re: Riemendurchzug?
« Antwort #2 am: 16. Januar 2023, 20:26:33 »
Das ist ein Leinenauge vom Pferdegeschirr, neuzeitlich

Gruß cyper

Danke dir cyper.
Den Begriff Leinenauge kannte ich bis jetzt auch noch nicht.  :winke:

Gruß, Chris